animal head
logo
top curve
ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Zufallsbild Gallery

Sponsoren

image007

Parcours ASKÖ Luftenberg

Parcours des ASKÖ Luftenberg

Wir haben den wohl einzigen  Parcours in Österreich besucht, der als Sportstätte gewidmet ist.  Aber das ist eine andere Geschichte.

Anmeldung ist im Gasthaus Schneeberger und gleichzeitig auch Ausgangspunkt. Die sehr professionelle Einschussanlage macht neugierig auf den Parcours. 
Wir wurden nicht enttäuscht, schon Schuss 2 war ein Highlight, ein Grizzlybär frontal zum Schützen steht imposant zwischen den Bäumen.  In dieser Art ging es weiter, super Schüsse, gepflegte Wege, schöne Tiere und tolle Abschusssituationen. 
Die Runde besteht aus 32 Zielen die in einem sehr  guten Zustand sind.  Leider haben wir keine Labe gefunden, aber nachdem ein super Schuss der nächste folgte ist uns das gar nicht aufgefallen.

Als wir den Parcours besuchten war schon reger Betrieb, dass nur für den Betreiber spricht. Natürlich hat man auch die Möglichkeit sich Ausrüstung auszuleihen und sogar mit Begleitung den Parcours zu besuchen und eine  Einweisung zu erhalten.

Vorsicht, bei den freien Feldschüssen beobachten einen gerne echte Rehe. ;-)

Zum Abschluss kann man bei „Megaportionen“ im Gasthaus Schneeberger seinen Hunger stillen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.  Anmerkung: Der Gasthof öffnet ab 14.00Uhr.

Der Verein bietet für seine Mitglieder auch eine Halle für´s Training und sogar ein „Bastelzimmer“. Finden wir beneidenswert!

Wir gratulieren den ASKÖ Luftenberg zum schönen Parcours und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Bilder zum Parcours findet ihr hier
Die Homepage des Vereins findet ihr hier

Autoren: Maggi, Irene und Margot

Zurück