animal head
logo
top curve
ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Zufallsbild Gallery

Sponsoren

image007

Jufen/Maria Alm

3-D Parcours des HSV Saalfelden in
Jufen/Maria Alm

Ausgangspunkt für diesen Parcours ist der wunderschöne auf 1150 Metern gelegene
Almgasthof Jufen.
Direkt vor dem Gasthof befindet sich auch die großzügig angelegte Einschussanlage.

Entlang einer großen Gehegeanlage, in der man einige heimische Waldtiere beobachten kann,
geht es zum 3-D Parcours.
Dieser ist mit seinen 28 3-D Scheiben hervorragend an das Gelände angepasst.
Ob bergauf, bergab, von einem Hochstand herunter, weit, kurz, oder "einfach" mal nur geradeaus,
auf diesem Parcours begegnet man jeglicher Abschußsituation.

Vom kleinen Hasen über bewegliche Ziele bis hin zum Bison ist alles auf dem Parcours vertreten.
Die Wege sind hervorragend ausgezeichnet und selbst Neulinge auf diesem Parcours
haben keine große Mühe alle 28 Abschüsse zu finden.

Selbstverständlich gibt es auch auch eine Labestation welche angenehm im Schatten liegt und 
bei der man in einer Kiste allerlei Getränke vorfindet.
Diese sind wie bei den meißten Parcours auf vertrauensbasis in eine dort befindliche
Geldkasette zu bezahlen.

Der Parcoursbeitrag ist direkt beim Gasthof Jufen oder falls dieser einmal nicht geöffnet sein sollte,
in die Geldkassette bei der Parcourtafel zu entrichten.
Preise:
Erwachsene: € 7,00
Jugendliche: € 4,00
Kinder:         € 3,00

Einen Bogenverleih gibt es ebenfalls direkt im Gasthof Jufen wo man eine komplette Ausrüstung
für einen wohl unvergesslichen Bogensporttag ausleihen kann.
Preise:
Erwachsene: € 5,00
Jugendliche: € 3,00
Pfeilverlust: € 5,00

Es besteht auch die Möglichkeit Bogenschiesskurse zu buchen,
welche auf diesem Parcours veranstaltet werden.
Nähere Informationen erhaltet ihr hier
oder direkt bei Fritz Salzer unter Tel.: +43 (0)676/5279655

Wie immer möchte ich darauf hinweisen, dass festes Schuhwerk zur Grundausstattung
bei der Begehung eines Jagdparcours gehört.

Nach einem aufregenden Tag in diesem wunderschönen Gelände, kann man bei Schmankerl'n aus der Region im
Gasthof Jufen den Tag gebührend ausklingen lassen.
Für leidenschaftliche Bogenschützen besteht hier übrigens auch die Möglichkeit, sich ein Zimmer zu nehmen
und einen unvergesslichen Bogenurlaub zu verbringen.

Bilder zum Parcours

Viel Spass beim Erkunden dieses Parcours wünscht Euch Euer
Team von Final Target
Autor:Markus

 

Zurück