animal head
logo
top curve
ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Zufallsbild Gallery

Sponsoren

image007

Hirschenturnier Seefeld/Leithen

Am 30.08.2009 fand das
3D Hirschenturnier
in Seefeld statt!
 
Sonntag morgens machten wir uns um ca. 6.30 Uhr auf den Weg nach Seefeld-Leithen.
Die Sonne strahlte zwar schon aber die Temperatur war mit 8 Grad noch nicht richtig auf Betriebstemperatur!
 
Dort angekommen mussten wir uns natürlich noch einen Kaffee im Gasthaus genehmigen, was sich später als Fehler erwies, da wir durch unsere "Trödlerei" das Einschiessen auf einer sehr schön angelegten Einschussanlage verpassten.
Bei der Anmeldung ging alles reibungslos von statten. Da die Scorezettel schon bereitlagen, gab es für die rund 160 Teilnehmer keine größeren Wartezeiten, und man konnte sich gleich seine Startscheibe aussuchen.
 
Von den 34 Tiere die auf dem wundervollen Parcourgelände gestellt wurden, hatten einige ihre Tücken. Von kurzen Schüssen ( bei denen ich ehrlich gesagt die größten Schwierigkeiten hatte!!!) bis weite Schüsse war alles dabei was sich ein Bogenschiesserherz so wünscht. Es war auch ein schöner und schwieriger Bergabschuss dabei, bei dem viele wie ich gesehen habe ihre Schwierigkeiten hatten!
Bei vielen 3D Targets waren auch einige Zweige oder gar ganze Bäume in der Schusslinie, sodaß man ziemlich gefordert war bei der Wahl seiner Schussposition ( kniend, stehend oder ganz verkrümmt).
 
Bei der Labe angekommen (wir freuten uns auf ein Radlerseiterl) wurden wir kurzfristig entäuscht da es Alkoholische-Getränke erst nach dem Turnier gab.Ganz ehrlich,ich glaube nicht das sich jemand derart umnieten und damit andere gefährden würde.Und außerdem, Bier gehört doch nicht zu Alkohol! Doch dieses schöne flecklein Erde hatte sonst einiges zu bieten, eine große auswahl an Speißen, und für die Damenwelt der geliebte Kaffee und Kuchen waren auch dabei.
 
Da die Abstände zwischen den Schüssen sehr gering waren, wurde es auch nie langweilig. Wartezeiten durch auflaufen waren unsererseits auch kaum zu vermerken, und es war auch nie die Gefahr in eine Fremde Schusslinie zu geraten!
 
Zu guter letzt mussten wir auf die Siegerehrung ein Weilchen warten weil sich eine Gruppe ein wenig "verspätet" hat, was bei ein paar Bierchen ( jetzt gabs ja welche ) auch kein Problem war!
 
Alles in allem war es ein sehr gelungenes Turnier und ein wunderbarer Bogenschießtag bei herrlichem Herbstwetter!!
Die Ergebnisliste  sowie die Homepage des Vereins findet ihr hier.

Bilder zum Turnier

Zu guter Letzt die Bewertung:

Organisation (Ablauf, Anmeldung und Info zum Turnier)   

Scorezettel (Layout, Schreibunterlage)   

Parcours (Platzierung, Entfernung, Gelände)  

Labe (Preise, Angebot)  

Einschussplatz (Platzangebot)  

Autor: Irene und Markus (Maggi)

 

Zurück