animal head
logo
top curve
ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Zufallsbild Gallery

Sponsoren

image007

Finale Tirol 3-D Cup

  Am 26.10.2009 fand in Rietz das große Finale des Tirol Cup 2009 statt.

 Das Wetter war schön und die Stimmung sehr gut. Die Veranstalter haben das Finale sehr gut organisiert, man konnte sogar die Uhr danach stellen.

 Neben dem Fußballplatz wurden auf einem Feld einige Tierscheiben aufgestellt, die dann je nach Bogenklasse von 5 Abschuss pflöcken geschossen werden mussten. Diese Anlage sah so nett aus, da sie mit Bäumen, Strohballen und Holzbalken dekoriert wurde. Ein tolle Idee und irre was man aus ein paar m² rausholen kann.

 Um das Gelände konnte man sich im Zelt hervorragende mit Kaffee und Kuchen stärken, für den größeren Hunger stand eine Imbiss wagen dort und wer noch etwas Zubehör brauchte, konnte sich das gleich beim Bogensportstand besorgen. Ich kann nur sagen, sehr nett organisiert. Vor allem konnten die Zuschauer auch gleich abseits auch ein paar Pfeile schießen, es wurden Leihbögen angeboten und auf einer Fitascheibe ein wenig abseits konnte man so ein bisschen üben.

 Für die Finalteilnehmer war es nicht so easy, viele Schützen waren irrsinnig nervös und die Einschuss Zeit von nur 15 Minuten vor jedem Finale wurde manchen zu knapp. Im 15 Minuten Takt wurden jeweils 5 Schützen aufgerufen sich fertig zu machen und nach kurzem Einschießen ging’s schon in das Finalgelände. Ist eine Sache für die Nerven, unter Beobachtung und Applaus auf seinen Abschuss pflock zu gehen. Jeder Schütze hatte einen Pfeil pro Tier und nach jedem Schuss wurde durch gewechselt. Ein Out durfte man sich fast nicht erlauben, da sich das erheblich auf die Punkte auswirkte.

Eine wirklich gelungene Veranstaltung und ein schöner Abschluß für die Turniersaion.

Die Ergebnisliste sowie die Homepage der Veranstalter findet ihr  hier

und  Bilder zum Finale hier

 

Zurück