animal head
logo
top curve
ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Zufallsbild Gallery

Sponsoren

image007

Bogensportpark Hallaich 2013

Parcoursbesuch beim 3D Bogensportpark

in Hallaich/ Bayern

am 17.02.2013

Bei feinem leider diesigen Wetter besuchten wir unsere Nachbarn, den Bogensportpark Hallaich, im bayrischen Siegsdorf.Beim „Hallaicher“ einem alten Gasthof

der gleichzeitig auch als Verkaufsraum und als Reparaturwerkstatt umgebaut wurde, empfing man uns sehr freundlich und wurden auf die Parcoursrunde mit den notwendigen Regeln eingewiesen. Fachlich kompetente Idealisten helfen bei Problemen jeglicher Art weiter.

Die Einschussanlage ist großzügig mit Scheiben bis zu einer Entfernung von 70 Meter angelegt.

Hier bietet sich auch die einzigartige Möglichkeit einen Compound für die Runde auszuleihen. Bedingung jedoch ist zuerst eine ausführliche Einweisung und mit einem Betreuer geht es anschließend auf den Parcours.

Die Runde mit 29 Stationen ist, bedingt durch das leichte hügelige Gelände, gemütlich zu begehen. Die Schüsse sind an IFAA angelehnt, jedoch sehr anspruchsvoll und fordernd. Viele Backstopps erleichtern die Pfeilsuche ungemein.

 Die Beschilderung und Wegmarkierungen sind einwandfrei.

Hier findet man herrlich in die bayrische Landschaft integrierte Tiergruppen wie Biber über den Teich,

Bisons frei in der Wiese, Rehe am Waldrand, Wildsauen mit ihren Jungs, den Hirschen in der Waldallee und allerlei anderes Getier bunt gemischt gestellt. Viele Teiche geben der Runde ihren eigenen Flair. Frühling wo bleibst du denn solange.

 Es gibt zwei Runden, nach der ersten Hälfte kann man am Gasthof eine Pause einlegen. Da wir am Sonntag unterwegs waren, hatten wir das Glück zu Mittag einen sehr empfehlenswerten Schweinsbraten zu bekommen,

aber auch Pizza`s und frischen selbstgemachten Kuchen gibt es zu sehr vernünftigen Preisen. Danach absolvierten wir die zweite Hälfte und genossen den Tag so richtig.

Bei schlechtem Wetter und am Abend wenn es dunkel wird kann man in der umgebauten Scheune bei Entfernungen bis zu 18 Meter weiter trainieren.

Es war ein gelungener Ausflug in lockerer Atmosphäre bei den Hallaicher Bogenschützen.

Dieser Parcours wurde von uns einstimmig zum Tipp des Monats gewählt.

Wir kommen garantiert im Frühjahr gerne wieder.

Zu den Fotos

Autor Heinz und Elisabeth

 

 

 

 

Zurück