animal head
logo
top curve
ImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Zufallsbild Gallery

Sponsoren

image007

3. Tartscher Leitenturnier

Am 11. und 12. Juli fand in Mals/Südtirol das
3. Tartscher Leitenturnier
statt.

Freitags machten wir uns auf nach Südtirol, um bei einem legendären Turnier teilnehmen zu können. Viele erzählten uns schon von dem schönen Turnier und daher war es Pflicht heuer dorthin zu fahren. Nach einen schönen Anreise über den Reschenpass fanden sich dann im Eisstation von Tartsch über 100 Schützen ein.

Das Turnier wurde an beiden Tage mit einem fliegenden Start begonnen, das Dank super Organisation bestens geklappt hat. Es gab kein Auflaufen und keine Warterei bis zum Start. Samstags wurde eine 3-Pfeil Runde auf 32 3D-Ziele geschossen und sonntags eine Doppelhunter Runde. Die Abschußpflöcke wurden von den fleißigen Vereinsmitgliedern für Sonntag noch umgesteckt.

 Die 3D-Ziele bestanden aus selbstgebauten und gekauften Tieren, die wunderbar in die Landschaft passten. Die Distanzen waren am Samstag recht ordentlich und verlangten so einigen Schützen einiges ab. Einer der schönsten Schüsse waren die zwei Steinböcke und der Weitschuß auf den großen Hirschen.

Am höchsten Punkt wurde man dann von einer Ziegenherde begrüßt, die sich am warmen Stein ausruhte. Nur der Bock der Herde war anscheinend nicht so begeistert und schaute etwas grimmig.

 Die Labstationen boten leckeren italienischen Käse und ausreichend Getränke. Der Parcours war schön zum Gehen, teils etwas stachelig aufgrund der Pflanzenwelt, doch das Gelände ist einfach einzigartig. Die Aussicht über Tartsch und die ungewohnten Pflanzen waren einfach nur schön.

Am Samstagabend durfte man dann einen Weitschuß (160m) auf einer großen Wiese wagen, Ziel war es so nahe wie möglich an den ausgelegten Kreis zu kommen. Für die 15 Besten fand am Sonntag ein Finalschießen statt, wo es um attraktive Preise ging.

Ein wunderschönes Turnier in einer außergewöhnlichen Landschaft ging sonntags zu Ende, doch es bleibt die Vorfreude auf´s nächste Jahr.

Die Ergebnisliste, sowie die Homepage des Vereins findet ihr hier.

Bilder zum Turnier

Zu guter Letzt die Bewertung:

Organisation (Ablauf, Anmeldung und Info zum Turnier)

Scorezettel (Layout, Schreibunterlage)

Parcours (Platzierung, Entfernung, Gelände)

Labe (Preise, Angebot)

Einschussplatz (Platzangebot)

Autor: Margot

Zurück